Hoopers-Seminar

hoopers-seminar

Das Seminar findet ab 10 Teilnehmern statt

Samstag/Sonntag: 31.8.2019/01.09.2019

Samstag von 09:00 – ca. 17:00 Uhr

Sonntag von 09:00 – ca. 17:00 Uhr

Samstag: Auf dem Gelände von Trust the Dog – Koberger Straße 10

Sonntag: Schulweg 3, 23896 Walksfelde

2 Tage Seminar inkl. Kaffee/Tee und Keksen

  • 210,-€,-€ Aktiver Teilnehmer mit Hund
  • 105,-€ Teilnehmer ohne Hund
HIER SICHERN SIE SICH IHREN SEMINARPLATZ!

Hoopers-Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene

Was ist eigentlich das Hoopers?

Hoopers ist eine neue Art der Beschäftigung mit unseren Hunden, die immer mehr Freunde gewinnt. Der Hund wird durch einen Parcours geschickt, wobei der Hundeführer auf einer bestimmten Fläche stehen bleibt und den Hund auf Distanz führt. Der Parcours besteht aus Hoops (Rundbögen) und kurzen Tunneln mit großem Durchmesser, die vom Hund durchlaufen und aus Pylonen, Gates (Toren) und Barrels (Tonnen) etc., die vom Hund umrundet werden. es gibt es keine Sprünge, was diesen Sport gelenkschonend macht. Das Tempo wird vom einzelnen Team bestimmt.

hoopers-seminar

Neben der körperlichen Bewegung bedeutet Hoopers geistige Auslastung auf hohem Niveau. Der Hund erarbeitet jede Hinderniskombination, jeden ganzen Parcours neu und achtet dabei ständig auf seinen Menschen. Die präzise und sich stets verändernde Arbeit auf Distanz fordert sehr viel Aufmerksamkeit und fördert extrem die Bindung zwischen Hund und Halter. Der Hundehalter erfährt sehr viel über seine eigene Körpersprache und eine klare Kommunikation mit seinem Hund.

  • Sie möchten Ihren Hund beschäftigen?

  • Sie wollten schon immer wissen, was dieses Hoopers eigentlich ist?

  • Sie suchen die Herausforderung?

NOCH FRAGEN?