Themenabend – wie lernt der Hund? (Theorieseminar)

Am 11.12.2020 um 18:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

HIER kannst du dich EINBUCHEN

Ja das kannst du. Ich schicke dir die Aufzeichnung und du kannst das Seminar nachgucken, wenn du Zeit und Lust hast.

HIER kannst du dich EINBUCHEN
  1. Folge dem Link der dich zum Terminkalender führt.
  2. Logge dich in den Kalender ein (als Neukunde registriere dich mit einem Benutzernamen und einem Passwort)
  3. Gehe auf den 11.12.2020 und buche deinen Seminarplatz
HIER kannst du dich EINBUCHEN

Bei dir zu Hause – über die Onlineplattform ZOOM

Mach es dir mit einem Kaffee/Tee/Wein und ein paar Keksen gemütlich und lausche dem Vortrag.

Wie geht das über Zoom?

19,-€

Die Buchung ist verbindlich, die Zahlung ist bei der Buchung fällig.

Kostenfreie Stornierung bis max. 72Stunden vor Beginn des Seminars per Email an info@hundeschule-nusse.de

Ab 72Stunden vor Kursbeginn oder bei Nichterscheinen fällt der vollständige Seminar-/Kurspreis an.

SICHERN dir deinen SEMINARPLATZ, HIER GEHT ES ZUM terminkalender

Ein aufschlussreicher Abendvortrag zum Lernverhalten der Hunde. Inklusive Handout für Zuhause.

Einige Verhaltensweisen unserer lieben Vierbeiner sind genetisch verankert und nicht veränderbar. Es sind allerdings gar nicht so viele, wie vermutet. Die meisten Verhaltensweisen sind wandelbar. Das ist wunderbar, denn dadurch ist eine flexible Anpassung überhaupt möglich. Allerdings muss der Mensch erst einmal erkennen, wie das ganze unter der Oberfläche von statten geht. Mit diesem Wissen im Gepäck können unterwünschte „Marotten“ des Hundes wunderbar gewandelt und müssen nicht einfach als „Gott gegeben“ hingenommen werden.

Buche dich in das Seminar ein, damit du weißt, wie du deinem hund helfen kannst
NOCH FRAGEN? MELDE dICH GERNE BEI MIR